Workshop Projekt von Teresa Collins am Scrapbooking-Weekend vom 15.-17.04.2016

Mini Album
Mini Album von Teresa Collins

Seiten auszüge von MIni Album von Teresa Collins

Seitenauszüge von Mini Album von Teresa Collins

Seiten Beispiel aus dem Mini Album von Teresa Collins
Seitenbeispiel aus dem Mini Album von Teresa Collins
Seiten Auszüge aus dem Mini Album von Teresa Collins.
Seitenauszüge aus dem Mini Album von Teresa Collins.

 

Hier zeige ich euch das Projekt von Teresa Collins, das sie am Scrapbook-Weekend  vom 15.-17.04.2016 in Neu-Isenburg unterrichtet. Es ist ein kleines Mini-Album mit ganz viel Technik. Sie wird euch unterschiedliche Techniken und Einsatzmöglichkeiten mit Motiv-Lochern zeigen. Es werden viele kleine raffinierte Nettigkeiten in dem Album placiert, dass es zu etwas ganz besonderem macht. In dem riesigen Bastelkit sind viele Papiere, das Mini-Album, Rähmchen, Strasssteine, Pailetten, Files, Tags, Anhängerchen und vieles mehr enthalten. Wer nicht teilnehmen kann an dem Weekend, aber trotzdem gerne das Bastelkit hätte, kann es bei mir im Laden kaufen oder bestellen. Das Kit kostet 39,90€. Sie können es hier bestellen.

Adventskalender Turm

Pünktlich zum ersten Frost möchte ich euch die Anleitung meines Adventkalender Turmes vorstellen. Ich hoffe es gefällt euch.

Material:

Fotokarton bordeaux 70x50cm

Design Weihnachtspapier „Bo Bunney“

Stickerzahlen

Pellkarton, Graupappe

Anleitung:

24x 19,5x 18cm zuschneiden (Schachtel)

24x 21,5cm x 7,5 cm   (Umschlag)

1.

Die Schachtelzuschnitte ( 19,5 x18cm) mit der langen Seite in den S.P. legen und bei 3 und 6 falzen.

Das Papier umdrehen und von der anderen Seite bei 3 und 6 falzen.

null

2.

Papier drehen ( 18 cm ) liegt im S.P. und ebenfalls von li und rechts bei 3 und 6 falzen. Alle Linien falten.

null

3.

Wie abgebildet ausschneiden.

null

4.

Die 4 kleinen Quadrate diagonal falzen.

null

5.

Die Falze nach innen falten.

null

6.

An der langen Seite die obersten 3 cm nach innen falten und mit dem 1 1/8 Kreislocher einen ¼ Halbkreis lochen.

null

7.

Doppelseitiges Klebeband  auf den äußeren Laschen aufbringen, das gefaltete Quadrat nach innen klappen und fest an drücken.

Tipp: Die äußeren Laschen bevor sie festgeklebt werden etwas kürzer und schmäler schneiden.

null

8.

Den Papierstreifen 21,5cm x 7,5 cm mit der langen Seite in den S.P. legen und bei 3 falzen, dann bei 0,5 anlegen und bei 10 und 13 falzen. Dann den 13er Falz bei 0,5 anlegen und nochmals bei 7 falzen.

null

9.

Zwei Quadrate von 16x16cm aus Pellkarton oder Graupappe schneiden und mit dem Scrap-Papier dekorieren.

Mit Stempelfarbe die Ränder colorieren.

null

10.

Danach die Schachteln  auf den dekorierten

Boden wie abgebildet kleben.

null

11.

Nach jeder Lage von oben mit Tacky Tape fixieren. (Das es keinen schiefen Turm gibt)

null

12.

Die großen Seitenflächen mit Motivbildern dekorieren. Danach die 24 Zahlen aufkleben.

null

ICH WÜNSCHE EUCH VIEL SPASS UND ERFLOG MIT DER ANLEITUNG. WENN IHR FRAGEN HABT, SIND WIR GERNE PERSÖNLICH FÜR EUCH DA!

Mini Album

Heute machen wir ein kleines Album:

Den Karton 60cm x 12 cm zuschneiden. Mit der langen Seite in den Scor-Pal legen und bei 12, 18, 24, 30 falzen. Den 30er Falz wieder bei 0 anlegen und bei 6, 12, 18, 24 falzen. Übrig bleiben müsste ein Rest von 12cm wie am Anfang!

Zwei Mal Karton (Grau-Pappe oder Pellkarton) auf 12,5cm x 12,5 cm zuschneiden. Diesen Karton mit Design Papier 15cm x15cm  verkleiden.

In den Leporello die großen Seiten (11,5x8cm) je 3x von hinten aufkleben und die kleinen Seiten (11,5x3cm) je 3x von vorne aufkleben. Bei Belieben mit Dekopapieren bekleben. In den Größen 11×7,5cm für die großen Seiten und 11×2,5cm für dir kleinen Seiten.

 So sieht der Leporello dann aufgeklappt aus!

Die Fotos und Schriftzüge auf die Seite aufkleben. Nach Belieben noch ausdekorieren.

Zwischen Buchdeckel und Leporello je ein ca. 20 cm langes Band aufbringen. Danach die überzogenen Deckel auf das Leporello kleben. Die Frontseite dekorieren: z.B.: Schriftzug „LOVE“ aufkleben. Einen Wellenkreis von ca.32mm auslochen.  Acht Herzen auslochen, in der Mitte falzen und auf den Wellenkreis blumenförmig aufkleben, sodass eine Blume entsteht. Mit Glitter verzieren.