Adventskalender Turm

Pünktlich zum ersten Frost möchte ich euch die Anleitung meines Adventkalender Turmes vorstellen. Ich hoffe es gefällt euch.

Material:

Fotokarton bordeaux 70x50cm

Design Weihnachtspapier „Bo Bunney“

Stickerzahlen

Pellkarton, Graupappe

Anleitung:

24x 19,5x 18cm zuschneiden (Schachtel)

24x 21,5cm x 7,5 cm   (Umschlag)

1.

Die Schachtelzuschnitte ( 19,5 x18cm) mit der langen Seite in den S.P. legen und bei 3 und 6 falzen.

Das Papier umdrehen und von der anderen Seite bei 3 und 6 falzen.

null

2.

Papier drehen ( 18 cm ) liegt im S.P. und ebenfalls von li und rechts bei 3 und 6 falzen. Alle Linien falten.

null

3.

Wie abgebildet ausschneiden.

null

4.

Die 4 kleinen Quadrate diagonal falzen.

null

5.

Die Falze nach innen falten.

null

6.

An der langen Seite die obersten 3 cm nach innen falten und mit dem 1 1/8 Kreislocher einen ¼ Halbkreis lochen.

null

7.

Doppelseitiges Klebeband  auf den äußeren Laschen aufbringen, das gefaltete Quadrat nach innen klappen und fest an drücken.

Tipp: Die äußeren Laschen bevor sie festgeklebt werden etwas kürzer und schmäler schneiden.

null

8.

Den Papierstreifen 21,5cm x 7,5 cm mit der langen Seite in den S.P. legen und bei 3 falzen, dann bei 0,5 anlegen und bei 10 und 13 falzen. Dann den 13er Falz bei 0,5 anlegen und nochmals bei 7 falzen.

null

9.

Zwei Quadrate von 16x16cm aus Pellkarton oder Graupappe schneiden und mit dem Scrap-Papier dekorieren.

Mit Stempelfarbe die Ränder colorieren.

null

10.

Danach die Schachteln  auf den dekorierten

Boden wie abgebildet kleben.

null

11.

Nach jeder Lage von oben mit Tacky Tape fixieren. (Das es keinen schiefen Turm gibt)

null

12.

Die großen Seitenflächen mit Motivbildern dekorieren. Danach die 24 Zahlen aufkleben.

null

ICH WÜNSCHE EUCH VIEL SPASS UND ERFLOG MIT DER ANLEITUNG. WENN IHR FRAGEN HABT, SIND WIR GERNE PERSÖNLICH FÜR EUCH DA!

Kommentar verfassen